Wie Vermehre ich Rosen

Bei der Vermehrung von Rosen gibt es verschiedene Methoden, um erfolgreich neue Pflanzen heranzuziehen. Eine gängige Methode ist die Stecklingsvermehrung, bei der man einen gesunden Stamm einer bestehenden Rosenpflanze entnimmt und ihn zur Wurzelbildung anregt. Dazu müssen Sie einen mindestens 15 cm langen Stiel auswählen und alle Blüten und Knospen entfernen. Schneiden Sie dann einen diagonalen Schnitt an der Basis des Stängels und entfernen Sie alle Blätter in der unteren Hälfte. Tauchen Sie das abgeschnittene Ende in Bewurzelungshormon und pflanzen Sie es in einen Topf mit einer gut durchlässigen Erdmischung. Halten Sie die Erde feucht und stellen Sie den Topf an einen warmen, hellen Ort. Mit der Zeit bilden sich Wurzeln, und Sie können den Steckling dann in einen größeren Topf oder direkt in die Erde verpflanzen.

Weiterlesen