Wann Rosen Anhäufeln

Das Anhäufeln von Rosen ist eine Technik zum Schutz empfindlicher Rosenpflanzen vor dem rauen Winterwetter. Dabei wird Erde oder Mulch um die Basis der Pflanze aufgeschüttet, um die Wurzeln zu isolieren und Schäden durch Frost zu verhindern. Die beste Zeit zum Anhäufeln von Rosen ist der Spätherbst, bevor der erste Frost kommt. Durch das Anlegen einer schützenden Barriere um die Pflanze herum können Gärtner sicherstellen, dass ihre Rosen den Winter überstehen und im Frühjahr gut gedeihen.

Weiterlesen